Wissensbasis

So erstellen Sie bootfähige Medien für die Wiederherstellung des vollständigen Rebit-Systems

Testen Sie Rebit 30 Tage lang kostenlos

Jetzt downloaden

Dieser Artikel behandelt das Erstellen bootfähiger Medien, mit denen Sie dies tun können Führen Sie eine vollständige Systemwiederherstellung durch. Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun:

  1. Proaktiv: Dies setzt voraus, dass Sie regelmäßig „Schnappschüsse“ von Ihrem PC machen und Ihre Backups für alle Fälle speichern.
  2. Reaktiv: Wenn eine Katastrophe aufgetreten ist, können Sie Ihre Dateien weiterhin wiederherstellen und Ihren Computer wiederherstellen.

Mit Rebit Full-System-Wiederherstellungen können Sie Ihren gesamten PC wiederherstellen, einschließlich Dateien, Betriebssystemen, Software, Einstellungen, Konfigurationen und mehr.

Dies ist nützlich für die folgenden Szenarien:

  • Katastrophe! Wenn Sie Ihren PC vollständig verloren haben oder von bösartiger Software entführt wurden, können Sie mit bootfähigen Medien auf Ihre letzte Sicherung zurücksetzen, als wäre nichts passiert. Dies ist die ultimative Ausfallsicherheit für Computerprobleme.
  • Umzug auf einen neuen Computer. Wenn Sie einen neuen Computer gekauft haben und alles von alt auf neu verschieben möchten, können Sie dies mit Rebit nahtlos tun.

Bedingungen

Bootfähige Medien Dieser Begriff bedeutet einfach etwas, mit dem Sie einen Computer starten können. Es kann sich um ein CD / DVD- oder USB-Laufwerk handeln, das mit einem vollständige Sicherung Ihres Systems.

Wiederherstellung des gesamten Systems ist ein Bild von allem auf Ihrem gesamten PC. Selbst wenn Ihr System vollständig ausgelöscht ist, können Sie von diesem CD / DVD- oder USB-Laufwerk booten und alles über Ihr System wiederherstellen.

Fertig machen

1) Erstellen Sie proaktiv bootfähige Medien mit der Rebit-Software

Das Erstellen eines bootfähigen Backups ist ein einfacher zweistufiger Prozess in Rebit. Dies kann vorausgesetzt werden, dass Ihr System normal funktioniert und Sie proaktiv einen Schnappschuss Ihres aktuellen PCs erstellen möchten.

Öffne das Software neu starten Anwendung, klicken Sie auf die Einstellungen Option und wählen Sie Wiederherstellungsdiskette.

Legen Sie entweder eine CD, eine DVD oder einen USB-Stick in Ihren Computer ein und wählen Sie die entsprechende Option in Rebit aus.

Nachdem Sie dieses Dienstprogramm haben, können Sie es jederzeit zum Starten Ihres Computers verwenden. Es kann jederzeit von Ihren vorhandenen Rebit-Backups abgerufen werden, um Ihren Computer wiederherzustellen, falls Ihr gesamtes System abgestürzt ist.

2) Erstellen Sie bootfähige Medien, nachdem Ihr System abgestürzt ist (mit dem Dienstprogramm Rebit BMR).

Diese Methode kann verwendet werden, wenn Ihre Systemfestplatte abgestürzt ist und Sie keinen Zugriff auf Ihr System haben. In diesem Fall führen Sie diese Schritte von einem anderen PC aus.

Dazu verwenden Sie eine Anwendung namens Rebit BmrIsoCreator.

Laden Sie BmrIsoCreator herunter im anderen System von dieser Link. Installieren Sie, sobald der Download abgeschlossen ist.

Klicken Sie nach der Installation mit der rechten Maustaste auf das Anwendungssymbol und wählen Sie Als Administrator ausführen.

BMR erneut ausführen Als Administrator ausführen

Wählen Sie von dort aus Ihre Medien im ersten Dropdown.

Und wählen Sie im nächsten Auswahlbereich den „OS Boot Mode“. Wenn Sie nicht wissen, wo sich Ihr Computer im "Legacy BIOS" oder UEFI befindet, können Sie diesen Artikel hier auf isumsoft.com lesen: Erfahren Sie, ob Ihr Computer UEFI oder BIOS verwendet. Im Allgemeinen sind die meisten modernen Computer unter Windows 8 oder Windows 10 UEFI. Sogar viele Windows 7-Computer verwenden UEFI.

Booten Sie bootfähige Medien erneut

Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf Bootable erstellen. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie Ihren Computer von Ihrem neuen Rebit-Wiederherstellungslaufwerk starten und Ihr System wiederherstellen und Ihre Dateien wiederherstellen. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „Wiederherstellen Ihrer Festplatte“ im Rebit Pro-Hilfe Vollständige Informationen zum Durchführen einer Wiederherstellung.

Darüber hinaus können Sie Kontaktieren Sie Support und wir helfen Ihnen bei der Wiederherstellung Ihrer Maschine.

Kostenlose Anleitung: 7 "Lächerlich einfache" Schritte zum Sichern Ihres PCs

Klicke hier zum herunterladen

Nehmen Sie an der Diskussion teil

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

de_DEGerman
en_USEnglish fr_FRFrench it_ITItalian es_ESSpanish pt_BRPortuguese sv_SESwedish tr_TRTurkish nl_NLDutch jaJapanese pl_PLPolish zh_TWChinese id_IDIndonesian ko_KRKorean ms_MYMalay de_DEGerman