Wissensbasis

Rebit-Kurzanleitung mit Bildern

Testen Sie Rebit 30 Tage lang kostenlos

Jetzt downloaden

Rebit Startbildschirm

Rebit PC-Sicherung ist einfach zu bedienen und für den Einstieg geeignet. Da es jedoch einige leistungsstarke Funktionen bietet, hilft diese Anleitung dabei, sicherzustellen, dass Sie auf dem richtigen Fuß aussteigen.

Deinstallation alter Versionen von Rebit

Wenn Sie eine alte Version von Rebit haben, ist es wichtig, dass Sie diese deinstallieren, bevor Sie die neue Version installieren. Durch die Deinstallation werden Ihre Sicherungsdaten nicht entfernt, es wird jedoch sichergestellt, dass das Programm ordnungsgemäß installiert wird.

Um dies zu tun:

  1. Klicken Sie unter Windows auf Anfang (untere linke Ecke)
  2. Klicken die Einstellungen (normalerweise ein Zahnradsymbol)
  3. Klicken Apps
  4. Geben Sie im Feld "Suche in der Liste" "Rebit
  5. Wenn Sie eine Übereinstimmung haben, deinstallieren Sie die alte Version. Sie werden gefragt, ob Sie Backups löschen möchten. Wählen Sie nein.

Möglicherweise verfügen Sie auch über Kopien von Rebit von Drittanbietern. Geben Sie in derselben "Suche in der Liste" "DTC" oder "Dell. ” Wenn Sie über Dell Tech Concierge Backup verfügen, sollten Sie dies ebenfalls deinstallieren.

Rebit Deinstallieren

Rebit herunterladen und installieren

Nach dem Kauf von Rebit in unserem Shoperhalten Sie eine E-Mail, in der Sie aufgefordert werden, Ihr Kontopasswort festzulegen. Sobald dies erledigt ist, sind Sie am Kunden-Dashboard Hier sehen Sie die Option zum Herunterladen und Installieren von Rebit.

Rebit Download Portal

Nach dem Herunterladen können Sie dem Installationsassistenten folgen. Sobald Rebit gestartet wird, melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an.

Ab hier ist alles an Ihre E-Mail-Adresse gebunden und anhand Ihres Passworts verschlüsselt.

Starten Sie Ihr Cloud-Backup

Der erste Schritt zum ordnungsgemäßen Sichern Ihrer Dateien besteht darin, eine Cloud-Sicherung zu starten. Dies bedeutet, dass Ihre Dateien sicher in der Cloud von Rebit gespeichert werden.

Cloud-Backup ist wichtig, da es Ihre Dateien außerhalb des Speicherorts speichert. Bei einer Katastrophe wie einem Brand oder einer Überschwemmung kann Ihr Computer beschädigt werden. Wenn Ihre Dateien jedoch außerhalb des Standorts gesichert werden, können Sie sie dennoch wiederherstellen.

Sind meine Rebit-Cloud-Dateien verschlüsselt und privat?

Ja. Eines der wichtigsten Merkmale von Rebit Cloud Backup ist Verschlüsselung. Alles ist an Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort gebunden. Ohne diese können die Dateien nicht angezeigt oder verstanden werden. Dies bedeutet, dass Rebit die Namen Ihrer Dateien oder die Inhalte Ihrer Dateien nicht kennt. Mit Rebit haben Sie umfassende Privatsphäre.

Wie lange dauert das erste Cloud-Backup?

Wenn Sie zum ersten Mal eine Sicherung starten, kann dies Tage dauern. Dies hängt vom Gesamtvolumen Ihrer Daten und der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung ab. Erwarten Sie jedoch zunächst nicht, dass dies ein schneller Prozess ist.

Darüber hinaus wird der Prozess aufgrund des Verschlüsselungsprozesses verlangsamt. Aufgrund der Datenschutz- und Sicherheitsschritte dauert diese erste Sicherung einige Zeit.

Sobald die erste Sicherung abgeschlossen ist, werden jedoch alle Änderungen synchronisiert, und dies geschieht nahezu sofort.

Wie starte ich ein Cloud-Backup?

Sobald Sie Rebit eingerichtet haben, klicken Sie einfach auf Konfiguration in dem Online-Backup Reihe.

Rebit Startbildschirm

Wählen Sie dort die Ordner aus, die Sie sichern möchten, indem Sie auf klicken Auf und dann schlagen Jetzt sichern.

Rebit Starten Sie eine Cloud-Sicherung

Wie bekomme ich mehr Cloud-Backup-Speicher?

Die meisten unserer Benutzer haben viel Platz mit dem mitgelieferten Cloud-Speicher. Wenn Sie jedoch mehr möchten, können Sie ihn in unserem Shop hier hinzufügen, indem Sie einen der folgenden auswählen Speicheroptionen erhöhen.

Starten einer vollständigen Systemwiederherstellungssicherung

Wo Cloud-Backup entwickelt wurde, um ein externes Repository für alle Ihre Dateien zu erstellen, zeichnet sich Rebit durch seine Fähigkeit aus, Ihnen etwas zu bieten vollständige Systemsicherung und -wiederherstellung. Dies ist eine äußerst wichtige Funktion, die die meisten Wettbewerber nicht haben.

Dies bedeutet, dass Ihr gesamter Computer gesichert wird. Das bedeutet, dass Ihre Dateien, Ihre Programme, Windows, Ihre Einstellungen und sogar Systeminformationen als Momentaufnahme gespeichert werden.

Hier wird Rebit das ultimative ausfallsichere. Es ermöglicht Ihnen, buchstäblich mit Ihrem Computer in die Vergangenheit zu reisen. Wenn heute ein Virus auf Ihren Computer trifft, können Sie einfach in die Zeit von gestern zurückkehren (oder wann immer die letzte sichere Zeit war). Es ist eine äußerst leistungsstarke Funktion, die Ihnen echte Sicherung und Wiederherstellung bietet.

Zu Beginn müssen Sie ein lokales oder ein Netzwerkziel auswählen. Beginnen Sie auf der Hauptseite von Rebit. In unserem Beispiel wählen wir Lokal.

Was ist ein lokales Sicherungsziel?

Ein lokales Backup ist ein Ort, an dem Sie Ihre Backups speichern. Dazu gehören:

  1. Externe Festplatten, die über USB an Ihren Computer angeschlossen sind
  2. Externe Flash-Laufwerke über USB angeschlossen
  3. Sekundäre interne Festplatten befinden sich bereits in Ihrem PC

Grundsätzlich wird Ihre Hauptfestplatte im Windows Explorer normalerweise als Laufwerk "C" angezeigt. Laufwerke, die als "D" oder höher angezeigt werden, können im Allgemeinen zum Speichern von Rebit-Sicherungen verwendet werden.

Die gute Nachricht ist, dass Festplatten im Allgemeinen kostengünstig sind. Sie können sehr viel Speicher kaufen, an Ihren Computer anschließen und eine fantastische lokale Lösung finden. Dies ist schneller als Cloud-Speicher und bietet Ihnen die Möglichkeit, eine vollständige Systemsicherung und -wiederherstellung durchzuführen.

Das Sicherungslaufwerk muss über genügend Kapazität verfügen, um alles auf Ihrem Computer zu speichern. In jedem zusätzlichen Raum werden historische Änderungen gespeichert. Es werden nur Änderungsdaten gespeichert, sodass Sie mit ein wenig mehr Platz wochenlang historische Schnappschüsse erhalten.

Auswählen einer lokalen Sicherung für die vollständige Systemwiederherstellung

Klicken Sie zunächst auf das Pluszeichen neben Lokale Sicherung.

Lokale Sicherung Rebit

Auf dem nächsten Bildschirm sehen Sie alle verfügbaren lokalen Laufwerke. Wählen Sie die aus, die Sie verwenden möchten.

Rebit Local Backup Setup

Schlagen Getan.

Drücken Sie auf dem nächsten Bildschirm Auf neben der Option Vollständige Systemsicherung und dann Jetzt sichern.

Rebit Vollständiger Systemschutz

Von dort aus sind Sie fertig. Diese Sicherung erfolgt ziemlich schnell. Rebit verwendet seine kontinuierliche Sicherungstechnologie, um Änderungen zu synchronisieren und Ihren zukünftigen Sicherungsverlauf zu verwalten.

Wie funktioniert die Netzwerksicherung?

Die Netzwerksicherungsfunktion ist praktisch identisch mit der lokalen Sicherung. Anstatt eine Festplatte in Ihrem Computer zu verwenden oder über USB anzuschließen, können Sie auch vollständige Systemsicherungen durchführen, um:

  1. Eine an Ihren Heimrouter angeschlossene Festplatte
  2. Ein NAS-Gerät (Network Attached Storage)
  3. Oder jedes Speichergerät, das in Ihrem Netzwerk erreichbar ist, einschließlich externer Tunnelgeräte

Netzwerkspeicher wird im Allgemeinen von fortgeschrittenen Benutzern verwendet. Wir empfehlen die Überprüfung der Rebit Handbuch für weitere Informationen und Kontaktaufnahme mit dem Support wie benötigt.

So stellen Sie Dateien von Rebit wieder her

Sobald Rebit mit dem Sichern Ihrer Dateien beginnt, erhalten Sie einen benutzerfreundlichen Browser, mit dem Sie:

  1. Durchsuchen Sie alte Dateiversionen und System-Snapshots.
  2. Wiederherstellen oder Wiederherstellen einer alten Version einer bestimmten Datei. Dies ist hilfreich, wenn Sie versehentlich eine Datei verlieren oder löschen. Es ist auch hilfreich, wenn Sie nur eine frühere Revision erhalten möchten.
  3. Stellen Sie mehrere Dateien wieder her.
  4. Führen Sie a vollständige Systemwiederherstellung.

Rebit Backups durchsuchen

So erhalten Sie Unterstützung

Okay, wenn Sie Fragen zu diesem Inhalt haben oder einfach nur Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an uns Kontaktieren Sie unseren Support.

Und sollte der schlimmste Fall eintreten und Sie eine Wiederherstellung durchführen müssen, sind wir zu Ihrer Zeit hier, um Ihnen zu helfen, Ihre Daten zurückzubekommen.

Kostenlose Anleitung: 7 "Lächerlich einfache" Schritte zum Sichern Ihres PCs

Klicke hier zum herunterladen

Nehmen Sie an der Diskussion teil

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

de_DEGerman
en_USEnglish fr_FRFrench it_ITItalian es_ESSpanish pt_BRPortuguese sv_SESwedish tr_TRTurkish nl_NLDutch jaJapanese pl_PLPolish zh_TWChinese id_IDIndonesian ko_KRKorean ms_MYMalay de_DEGerman